SALLY MARIA OLLECH

Sally Maria Ollech

#UnternehmerinMitHerz
#VerschiedenIstNormal
#BringYourWholeSelfToWork

Steffen über Sally

"Sally kenne ich tatsächlich erst seit Sommer 2016. Das ist besonders deshalb erwähnenswert, weil es gefühlt schon viel, viel länger ist. Es liegt unter anderem daran, dass Sally von der ersten Minute an überzeugt.

Vermutlich steckt ihr sehr bewusstes Leben und Handeln, die Auseinandersetzung mit vielen Zusammenhängen und Wirkungen dahinter, die ein Arbeiten mit ihr so spannend machen. Querverbindungen, quer Denken und vor allem auch Handeln zeichnen sie aus. Eine besonders wertvolle und viel zu seltene Kombination ist ihre hohe Energie und gleichzeitige Tiefe. Ihre Courage, ihr nachhaltiges Denken und ihr erfolgreiches, soziales Unternehmertum machen sie zur perfekten Ansprechpartnerin und Expertin für genau diese Themen."

Berufliche Stationen

  • Aufbau und Organisationsentwicklung von Sozialunternehmen; seit 2017 in der Geschäftsleitung bei Diversicon
  • Seit 3 Jahren Tätigkeit als Coach, Beraterin und Trainerin
  • Co-Gründerin und Aufbau des Berliner Sozialunternehmens querstadtein (2012-2017)
  • 5 Jahre Arbeitserfahrung an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Naturschutz (2012-2016)
  • Mehrjährige Branchenkenntnisse aus der internationalen Zusammenarbeit sowie der Medien- und Verlagsbranche (2003-2009)
  • Studium der Angewandten Kulturwissenschaften M.A. (BWL, Geographie), Leuphana Universität Lüneburg (2006-2012)

Fortbildungen

  • Systemischer Denk- und Handlungsansatz in der Führungspraxis und Organisationsentwicklung, Systemisches Zentrum, Berlin (2019)
  • Einführungs-Workshop Liberating Structures, Berlin (2018)
  • Einführungs-Workshop Mediation, Berlin (2018)
  • Kollegialer Austausch zu New Work & Selbstorganisation sowie Führung & Diversity